© ELLEN DEMUTH MITGLIED DES LANDTAGES IN RHEINLAND-PFALZ, MITGLIED DES KREISTAGES NEUWIED, MITGLIED DES STADTRATES LINZ

Neuigkeiten/ Presse

05.06.2020

Ellen Demuth informiert: Hilfen in der Corona-Krise

Aktuelle Informationen

Fieberambulanz Neuwied:

Wo: Rudolf-Diesel-Straße 10, 56566 Neuwied (im ehemaligen Gebäude der Kreisabfallwirtschaft/Industriegebiet Friedrichshof)

Drive-in-System

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 08:00 Uhr – 10:00 Uhr

Samstag: vorerst geschlossen

..........................................................................................................................

 
Die Landtagsabgeordnte Ellen Demuth informiert im Folgenden ausführlich zu den verschiedensten Hilfen in der aktuellen Krise: für Unternehmer, Arbeitnehmer, Bürgerinnen und Bürger: 

............................................................................................................................

Hier finden Sie die aktuelle Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz:

Nr. : Hier

Am 13. Mai stellte die Landesregierung ihre "Zukunftsperspektive RLP" vor, welche bis Ende Juni gilt: corona.rlp.de/de/themen/zukunftsperspektive-rheinland-pfalz/

Hier als Grafik im Überblick: Hier

Zu Ihrer Information hier die Teststrategie von Rheinland-Pfalz: corona.rlp.de/fileadmin/rlp-stk/pdf-Dateien/Corona/Teststrategie_SARS-CoV2.pdf

Die Landesregierung hat nun verschiedeneHygienekonzepte erarbeitet, informieren Sie sich HIER






02.06.2020

Demuth: „Landeshilfe für Vereine gibt es erst, nachdem Rücklagen aufgebraucht sind“

Vereine in Existenzangst

Dass die Landesregierung mit unseren rheinland-pfälzischen Vereinen eher stiefmütterlich umgeht, ist kein Geheimnis. Vielerorts sind Verantwortliche unzufrieden mit dem Umgang der Landesregierung und den meist ehrenamtlich Arbeitenden im Vereinsleben. „Was die Landesregierung nun aber vor hat, ist der Gipfel“, kommentiert die CDU-Landtagsfraktion, und mit ihr die Landtagsabgeordnete Ellen Demuth.


29.05.2020

Kulturwandel reicht nicht: Wie wir enorme Leistungen von Frauen besser wertschätzen

Norbert Röttgen (CDU) und Ellen Demuth (CDU), Gastbeitrag für FOCUS online

Bei allem Negativen hat die Coronakrise auch Klarheit gebracht, wo unsere Stärken und Schwächen liegen. Die Chancen der Pandemie liegen generell darin, nicht einfach zum Alten zurückzukehren, sondern Konsequenzen aus den im Zuge der Pandemie sichtbar gewordenen Schwächen zu ziehen und besser zu werden. Eine Schwäche: Frauen sind im Arbeits- und Wirtschaftsleben oft noch strukturell benachteiligt.


28.05.2020

Ellen Demuth (CDU): Landesregierung muss Verantwortung übernehmen und Kommunen bei Altschuldenproblematik helfen

„Rheinland-pfälzische Kommunen haben ein Schuldenproblem. Das hatten sie auch schon vor der Corona-Krise“, hält die Abgeordnete Ellen Demuth fest. Grund für die hohe Verschuldung sei die von der Landesregierung verursachte hohe Befrachtung des Kommunalen Finanzausgleichs - also die Übertragung von Aufgaben auf die kommunale Ebene, ohne gleichzeitigen finanziellen Ausgleich.  


27.05.2020

Landtagsabgeordnete Ellen Demuth fragte nach: Hygieneauflagen und Abstandsregeln für Hochzeitsfeiern

Ellen Demuth wurde in den letzten Wochen immer wieder angesprochen, wie es sich mit der Planung von Hochzeiten in der Corona-Krise verhält. Hochzeitspaare wollen endlich Planungssicherheit. Daher fragte Demuth kurzerhand bei der rheinland-pfälzischen Landesregierung nach und stellte folgende Fragen: Welche Hygieneauflagen und Abstandsregeln müssen Hochzeitspaare bei der Planung und Durchführung ihrer standesamtlichen und kirchlichen Hochzeitsfeierlichkeiten von Juni bis Dezember 2020 einhalten? Wie viele Gäste dürfen an den Feierlichkeiten teilnehmen? Wo können Hochzeitspaare seitens der Landesregierung Unterstützung und Informationen bezüglich der angemessenen Planung der Feierlichkeiten während der Corona-Pandemie erhalten? 


26.05.2020

26. Sitzung der Enquete-Kommission Tourismus des rheinland-pfälzischen Landtages

Freitag, dem 29. Mai 2020, 10.00 Uhr per Videokonferenz

Die Einladung finden Sie hier: 

dokumente.landtag.rlp.de/landtag/ausschuesse/ek1-e-26-17.pdf

 



Nächste Seite

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Ellen Demuth in Mainz

Impressionen
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
© ELLEN DEMUTH MITGLIED DES LANDTAGES IN RHEINLAND-PFALZ, MITGLIED DES KREISTAGES NEUWIED, MITGLIED DES STADTRATES LINZ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT